12.01.2020, 11:28 Uhr

Polizei sucht Zeugen Einbruch in Schuppen und Diebstahl eines E-Bikes in Wiesent – Taten könnten zusammenhängen

(Foto: Marek Slusarczyk/123rf.com)(Foto: Marek Slusarczyk/123rf.com)

Ein bislang unbekannter Täter brach im Zeitraum von Freitag, 10. Januar 2020, 20 Uhr, bis Samstag, 11. Januar 2020, 8 Uhr, das Vorhängeschloss eines Geräteschuppens eines Privatanwesens in der Straße „Am Degelberg“ in Wiesent auf und gelangte so in das Innere. Der Täter entwendete hierbei eine Kettensäge im Wert von etwa 50 Euro. Durch das Aufbrechen des Schlosses entstand geringer Sachschaden.

WIESENT Im Zeitraum von Freitag, 10. Januar 2020, 16 Uhr, bis Samstag, 11. Januar 2020, 16.30 Uhr, wurde aus der Garage eines Anwesens in der „Von-Kolb-Straße“ in Wiesent ein hochwertiges E-Bike der Marke Scott entwendet. Ein Sachschaden entstand durch den Fahrraddiebstahl nicht.

Möglicherweise besteht aufgrund der Zeiten ein Tatzusammenhang. Zeugen, die im oben genannten Zeitraum verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge an den jeweiligen Tatorten bemerkt haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09482/ 9411-0 bei der Polizeiinspektion Wörth an der Donau zu melden.


0 Kommentare