05.01.2020, 12:44 Uhr

Kaum Beute Kaugummiautomaten aufgebrochen

(Foto: bestpetphotos/123rf.com)(Foto: bestpetphotos/123rf.com)

In der Zeit von Freitag, 3. Januar 2020, 21 Uhr bis Samstag, 4. Januar 2020, 0.30 Uhr, wurde in Waldmünchen in der Schulstraße Höhe Kirche ein Kaugummiautomat, der an einer Hauswand angebracht war, gewaltsam aufgebrochen.

WALDMÜNCHEN Dadurch konnte der bislang unbekannte Täter das Geldfach öffnen und Bargeld im einstelligen Euro-Bereich erbeuten. Die Kaugummikugeln wurden auf dem Gehweg und auf der Straße verteilt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Waldmünchen unter der Telefonnummer 09972/ 300100 zu melden.


0 Kommentare