05.01.2020, 10:29 Uhr

Bei der Überprüfung aufgeflogen 20-jähriger Pkw-Fahrer ist zu schnell und ohne Führerschein unterwegs und wird geblitzt

(Foto: Teka77/123rf.com)(Foto: Teka77/123rf.com)

Im Rahmen einer Fahrerüberprüfung am Sonntag, 5. Januar 2020, in Roding, aufgrund eines vorangegangenen Geschwindigkeitsverstoßes, wurde durch das Blitzerfoto ein 20-jähriger Mann aus dem Bereich Roding ermittelt.

RODING Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass dieser jedoch nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.


0 Kommentare