04.01.2020, 10:07 Uhr

38-Jährigen aufgehalten Mit knapp 1,5 Promille mit dem Auto unterwegs

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 3. Januar 2020, gegen 23.30 Uhr, wurde ein 38- jähriger Regensburger im Innenstadtbereich einer Verkehrskontrolle unterzogen.

REGENSBURG Der in diesem Zusammenhang durchgeführte Alkotest ergab hierbei einen Wert von knapp 1,5 Promille. Nach erfolgter Blutentnahme und Sicherstellung des Führerscheins wurde der Beschuldigte wieder entlassen. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare