03.01.2020, 11:02 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Crash auf der Walhalla-Straße in Obertraubling – wer hatte hier Grün?

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Donnerstag, 2. Januar 2020, 18.05, war ein 31-Jähriger zusammen mit seiner Beifahrerin mit seinem Audi auf der Walhalla-Straße in Obertraubling in Richtung Bundesstraße B15 unterwegs. An der Ampelanlage im Einmündungsbereich zur B15 hielt er seinen Angaben nach bei Rotlicht an und ordnete sich als Linksabbieger in Richtung Obertraubling-Köfering ein. Als er nach seiner Schilderung bei Grün nach links abbiegen wollte, fuhr ihm ein 21-jähriger mit seinem Nissan in die Fahrerseite.

OBERTRAUBLING Der Kontrahent war auf der B15 in Richtung Regensburg unterwegs und hatte seinen Angaben zufolge ebenfalls Grün. Sämtliche Beteiligten wurden verletzt in Krankenhäuser eingeliefert, an den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt rund 15.000 Euro.

Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der PI Neutraubling unter der Rufnummer 09401/ 9302-0 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare