02.01.2020, 14:52 Uhr

Handgelenk gebrochen Jugendlicher bringt Schlittschuhfahrerin zu Fall

(Foto: lightpoet/123RF)(Foto: lightpoet/123RF)

Bereits am Samstag, 21. Dezember, stürzte beim öffentlichen Eislauf in der Donau-Arena eine 64-jährige Schlittschuhfahrerin auf der Eisfläche, nachdem sie von einem Jugendlichen übersehen worden war.

REGENSBURG Die Geschädigte brach sich dabei das Handgelenk. Der junge Schlittschuhfahrer gab beim Personalientausch jedoch anscheinend nicht die richtigen Personaldaten an. Die Polizeiinspektion ermittelt nun wegen einer fahrlässigen Körperverletzung und hofft auf Zeugenhinweise hinsichtlich des circa 15-jährigen jungen Mannes unter der Telefonnummer 0941/ 506-2221.


0 Kommentare