02.01.2020, 15:30 Uhr

Vier junge Erwachsene erwischt Mit Betäubungsmitteln unterwegs zur Silvesterparty

(Foto: 123rf)(Foto: 123rf)

Bei einer Verkehrskontrolle im Breitenbrunner Ortsteil Rasch in der Silvesternacht, 31. Dezember 2019, um 22.40 Uhr, wurden bei einem 20-jährigen Audi-Fahrer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt, die durch einen Test bestätigt wurden.

BREITENBRUNN Bei der Durchsuchung des Pkw und der mitgeführten Taschen der Mitfahrer im Alter von 18, 19 und 20 Jahren konnten zusätzlich noch verschiedene Drogen aufgefunden werden. Gegen die vier Personen werden Strafanzeigen wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln gefertigt und der Fahrer wird in naher Zukunft einige Zeit auf seinen Führerschein verzichten müssen.


0 Kommentare