30.12.2019, 12:30 Uhr

Von der Sonne geblendet Autofahrer erfasst Fußgänger – 36-Jähriger und seine Tochter (2) verletzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 29. Dezember, gegen 16.05 Uhr, befuhr ein 61-jähriger Ford-Fahrer die parallel zur Staatsstraße verlaufende Gemeindeverbindungsstraße von Daßwang in Richtung Kemnathen. Dabei wurde er offensichtlich durch die Sonne so stark geblendet, dass er zwei entgegen kommende Fußgänger erst im letzten Moment wahrnahm und sie erfasste.

BREITENBRUNN/LANDKREIS NEUMARKT Der 36 Jahre alte Mann und seine zweijährige Tochter wurden verletzt in ein Regensburger Klinikum gebracht; der Autofahrer blieb unverletzt. Nur beiläufig bleibt zu erwähnen, dass kein Sachschaden entstand.


0 Kommentare