24.12.2019, 09:26 Uhr

13.000 Euro Schaden Unfall auf der B22 – zwei Leichtverletzte

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Am Montag, 23. Dezember, gegen 18.55 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Pkw-Lenker die Bundesstraße B22 in Richtung Cham. Beim Abbiegen nach links in Richtung Willmering übersah der Fahrzeugführer eine entgegenkommende 45jährige Pkw-Lenkerin.

CHAM Bei dem folgenden Zusammenstoß wurden beide Beteiligten leicht verletzt und mussten im Krankenhaus Cham behandelt werden. Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf circa 13.000 Euro. Die B22 wurde zwischen den Anschlussstellen Cham-Ost und Katzbach voll gesperrt. Die Verkehrslenkung erfolgte durch die Feuerwehren aus Cham, Willmering und Rhanwalting.


0 Kommentare