24.12.2019, 08:47 Uhr

Die Polizei bittet um Hinweise 33-Jähriger ließ sich in ein Gespräch verwickeln, jetzt ist sein Mobiltelefon weg

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Bereits am Freitag, 20. Dezember, zwischen 18 und 20 Uhr, befand sich ein 33-jähriger Regensburger am Busbahnhof Regensburg. Hierbei wurde er von zwei Personen in ein nettes Gespräch verwickelt.

REGENSBURG Am Ende verabschiedeten sich die Beiden freundlich und gingen Ihres Weges. Bei dieser Gelegenheit nahmen die beiden Unbekannten das Mobiltelefon des Regensburgers mit, das sie ihm zuvor wohl unter Ablenkung aus seiner Hosentasche entwendeten. Die Polizeiinspektion Regensburg-Süd hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 0941/ 506-2001.


0 Kommentare