17.12.2019, 16:02 Uhr

Baustelle heimgesucht Unbekannte entwenden Werkzeuge und Maschinen

(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)

Im Zeitraum von Donnerstag bis Montag, 12. bis 16. Dezember, wurde eine Baustelle im Regensburger Stadtteil Gallingkofen von bislang unbekannten Tätern heimgesucht. Hierbei entwendeten der oder die Täter mehrere Werkzeuge und Maschinen aus einem Lkw und einem Anhänger im vierstelligen Wert.

REGENSBURG Aus dem Tank des Lkw und einem in der Nähe befindlichen Bagger zapften die Diebe außerdem circa 200 Liter Diesel ab. Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Regensburg Nord unter der Telefonnummer 0941/ 506 2221.


0 Kommentare