15.12.2019, 16:58 Uhr

Absolut fahruntüchtig Trunkenheitsfahrt in Pentling unterbunden

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 15. Dezember, um 1.15 Uhr wurde ein 52-jähriger Pkw-Führer aus dem Landkreis Regensburg durch eine Streife der PI Neutraubling auf der Kreisstraße 30 bei Pentling einer Kontrolle unterzogen.

PENTLING Hierbei konnte festgestellt werden, dass dieser sein Fahrzeug unter dem Einfluss von Alkohol führte. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit. Nach einer Blutentnahme wurde der Führerschein des Fahrers sichergestellt. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare