01.12.2019, 20:45 Uhr

Strafverfahren eingeleitet Batterien im Wert von 35 Euro geklaut

(Foto: citadelle/123RF)(Foto: citadelle/123RF)

Am Samstag, 30. November, um 14 Uhr wurde der Polizei ein Ladendiebstahl in einem Verbrauchermarkt in der Regensburger Straße inWörth an der Donau mitgeteilt.

WÖRTH AN DER DONAU Bis zum Eintreffen der Streife entfernte sich die zunächst unbekannte Ladendiebin. Aufgrund der Beschreibung konnte jedoch eine 40-jährige amtsbekannte Dame ermittelt werden. Da sie Batterien im Wert von 35 Euro entwendete, wurde gegen sie ein Strafverfahren eingeleitet.


0 Kommentare