23.11.2019, 21:37 Uhr

Unfall bei Rimbach 50-jährige Autofahrerin gerät auf glatter Fahrbahn ins Schleudern

(Foto: fotosenmeer/123RF)(Foto: fotosenmeer/123RF)

Am Samstag, 23. November, kurz nach 7 Uhr morgens war eine 50-jährige Angestellte aus dem Nachbarland Tschechien mit ihrem Skoda von Rimbach in Richtung Bad Kötzting unterwegs. Etwa auf Höhe des Sportplatzes in Thenried geriet sie aufgrund der glatten Fahrbahn auf die Gegenspur.

RIMBACH/LANDKREIS CHAM Beim Zurücklenken kam sie dann nach rechts von der Fahrbahn ab. Ihr Auto überschlug sich mehrfach und kam schließlich auf dem Dach in der Wiese zum Liegen. Die Fahrerin konnte zum Glück selbst aussteigen. Sie kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von circa 4.000 Euro.


0 Kommentare