21.11.2019, 17:00 Uhr

Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr Fahrer machen nach „Spiegelklatscher“ widersprüchliche Angaben – Zeugen gesucht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Mittwoch, 20. November, um 18.20 Uhr, befuhren zwei Fahrzeugführer mit ihren Kraftfahrzeugen in Bad Kötzting die Staatsstraße 2139. Kurz nach dem Bad Kötztinger Ortsteil Wettzell, in Fahrtrichtung Viechtach, kollidierten die beiden Fahrzeuge im Begegnungsverkehr seitlich miteinander, sodass deren Außenspiegel beschädigt wurden.

BAD KÖTZTING Aufgrund der widersprüchlichen Angaben der Fahrer zum Unfallhergang, konnte der Verursacher bislang nicht festgestellt werden. Verkehrsteilnehmer, die das Unfallgeschehen beobachten konnten, werden gebeten mit der PI Bad Kötzting unter der Telefonnummer 09941/ 9431-0 Kontakt aufzunehmen.


0 Kommentare