21.11.2019, 13:50 Uhr

Um Hinweise wird gebeten Graffiti-Sprayer auf frischer Tat ertappt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 20. auf 21. November, unterzog eine uniformierte Streife der PI Parsberg zwei 17-Jährige in Lengenfeld einer Personenkontrolle.

VELBURG/LANDKREIS NEUMARKT Hierbei konnten bei einem der Jugendlichen Graffiti-Spraydosen im Rucksack aufgefunden worden. Das zugehörige „Kunstwerk“ wurde unweit von der Kontrollstelle entfernt festgestellt und wurde von dem Jugendlichen wohl soeben angebracht. Der 17-Jährige hatte zwei Graffiti-Tags mit dem Künstlernamen „LARO“ gesprüht. Anschließend wurden in der Wohnung des Tatverdächtigen mehrere Konsumeinheiten Marihuana sichergestellt. Den 17-Jährigen erwartet nun eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung und Besitzes von Betäubungsmitteln.

Die Polizei Parsberg erbittet Hinweise über eventuelle weitere Graffitis mit dem gleichen „Tag“ im Umkreis Velburg unter der Telefonnummer 09492/ 94110.


0 Kommentare