20.11.2019, 18:00 Uhr

Dreister Diebstahlversuch Unbekannter will Spenden im Opferstock der Christuskirche stehlen

(Foto: Marek Slusarczyk/123rf.com)(Foto: Marek Slusarczyk/123rf.com)

Zwischen Samstag, 16. November, gegen 12 Uhr, und Sonntag, 17. November, gegen 10 Uhr, hebelte ein bislang unbekannter Täter das Vorhängeschloss eines der beiden Opferstöcke in der Christuskirche in Neumarkt in der Oberpfalz auf.

NEUMARKT IN DER OBERPFALZ Ein innenliegender Zylinder, in welchem sich das Opfergeld befand, wurde so verbogen, dass dieser nicht mehr aus dem äußeren Zylinder entnommen werden konnte. Dem Täter gelang es nicht das Geld zu entwenden, jedoch entstand ein Sachschaden in Höhe von 250 Euro.


0 Kommentare