20.11.2019, 10:30 Uhr

Fahrerflucht in Nittendorf Gartenzaun angefahren und das Weite gesucht – 500 Euro Schaden

(Foto: Tatiana Epifanova/123rf.com)(Foto: Tatiana Epifanova/123rf.com)

Ohne sich um den verursachten Schaden von circa 500 Euro zu kümmern, suchte ein Fahrzeugführer das Weite, nachdem er am Montag, 18. November, in der Zeit von 4 bis 12.30 Uhr in der Weinbergstraße in Nittendorf mit seinem Fahrzeug gegen einen Gartenzaun gefahren war.

NITTENDORF Wer entsprechende Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der PI Nittendorf unter der Telefonnummer 09404/ 9514-0 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare