10.11.2019, 09:41 Uhr

Kontrolle in Regensburg Erheblicher Alkoholgeruch – 43-Jähriger war mit 1,4 Promille mit dem Auto unterwegs

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In der Nacht auf Sonntag, 10. November, wurde ein 43-jähriger Regensburger mit seinem BMW im Stadtgebiet Regensburg einer Verkehrskontrolle unterzogen.

REGENSBURG Im Verlauf der Kontrolle wurde erheblicher Alkoholgeruch beim Fahrzeugführer festgestellt. Ein daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest ergab vor Ort einen Wert von circa 1,4 Promille. Der Beschuldigte wurde nach durchgeführter Blutentnahme auf der Dienststelle und Beschlagnahme des Führerscheins entlassen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare