05.11.2019, 13:58 Uhr

„Störungen im Verkehrsgeschehen“ erwartet Domplatz wegen mehrerer Versammlungen für den Verkehr gesperrt

(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)

Für Dienstag, 5. November, sind im Bereich um den Domplatz in Regensburg ein Infostand sowie eine Versammlung angemeldet. Die Polizeiinspektion Regensburg-Süd mit ihren Unterstützungskräften betreut das Geschehen vor Ort.

REGENSBURG Die Versammlungen beginnen ab 14 Uhr. In dem Bereich um den Domplatz ist aus diesem Grund mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Der Domplatz wird für den Fahrverkehr ab 13:30 Uhr gesperrt sein. Verkehrssperren werden am Römerturm sowie am Domplatz West/Residenzstraße eingerichtet. Das Ende der Versammlungen sollte um circa 18 Uhr sein.

Die Polizei bittet Anwohner und Besucher, die vorhersehbaren Störungen im Verkehrsgeschehen einzuplanen.


0 Kommentare