03.11.2019, 22:47 Uhr

Widersprüchliche Angaben Crash in der Kreuzung – wer hatte hier Grün?

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Samstag, 2. November, um 11.50 Uhr, ereignete sich in Barbing auf der Kreuzung der Staatsstraßen 2660 und 2145 ein Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro entstanden ist.

BARBING Die 67-jährige Fahrerin eines VW Golf befuhr die Staatsstraße 2660 von Regensburg kommend und wollte die Kreuzung geradeaus überqueren. Der 81-jährige Fahrer eines Opel fuhr aus Richtung Barbing kommend in den Kreuzungsbereich ein und wollte geradeaus in Richtung Neutraubling weiterfahren. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens stockte der Verkehr. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß des VW Golf mit dem Opel. Beide Fahrzeugführer behaupteten, jeweils bei Grünlicht in die Kreuzung eingefahren zu sein. Zur Klärung des Unfallhergangs werden Zeugen des Unfalls gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neutraubling unter der Telefonnummer 09401/ 9302-0 zu melden.


0 Kommentare