28.10.2019, 19:08 Uhr

Ermittlungen in Regensburg Die Kripo bittet um Hinweise zu einem Einbruch in der Sophie-Scholl-Straße

(Foto: roboriginal/123RF)(Foto: roboriginal/123RF)

Die Abwesenheit der Bewohner nutzten bislang Unbekannte um von Samstag auf Sonntag, 27. auf 28. Oktober, in ein Wohnhaus in Regensburg einzubrechen.

REGENSBURG In der Zeit von 12 Uhr bis in die Morgenstunden des Folgetags verschafften sich die Eindringlinge gewaltsam Zugang zu dem Wohnhaus in der Sophie-Scholl-Straße. Nachdem die Täter nach Wertgegenständen suchten, haben sie schließlich Schmuck im hohen dreistelligen Eurobereich entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Die Kriminalpolizei Regensburg ermittelt in diesem Fall und bittet um Hinweise: Wer hat in der fraglichen Zeit in der Sophie-Scholl-Straße in Regensburg Personen oder Fahrzeuge bemerkt, die mit dem Einbruch in Zusammenhang stehen könnten? Unter der Rufnummer 0941/ 506-2888 nehmen die Ermittler Mitteilungen hierzu entgegen.


0 Kommentare