27.10.2019, 20:59 Uhr

Suchmaßnahmen Spaziergängerin findet vermisste 80-Jährige in einer Wiese

(Foto: Polizei Bayern)(Foto: Polizei Bayern)

Eine 80-jährige Frau rief am Samstagabend, 26. Oktober, bei einem Bekannten an und teilte mit, dass sie sich verlaufen hätte. Durch Kräfte der Polizei – unter anderem mit Hunden und einem Hubschrauber – wurden in der Nacht umfangreiche Suchmaßnahmen durchgeführt, die aber leider erfolglos blieben.

VELBURG/LANDKREIS NEUMARKT Am Sonntagmorgen setzten Beamte der PI Parsberg und der Autobahnpolizeistation Parsberg die Suche nach der Frau fort. Eine Spaziergängerin konnte die vermisste Dame gegen 8.30 Uhr nördlich von Velburg in einer Wiese auffinden. Die Seniorin, die dort gestürzt war, war unterkühlt und klagte über Schmerzen im Bein. Sie wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.


0 Kommentare