24.10.2019, 09:14 Uhr

Zwei Leichtverletzte Heftiger Aufprall an der Ampel – 82-Jähriger fährt auf Fahrzeug auf

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Dienstag, 22. Oktober, um 14.50 Uhr wurden bei einem Verkehrsunfall in der Amberger Straße in Regensburg zwei Personen leicht verletzt. Ein 82-jähriger Pkw-Fahrer übersah einen 52-jährigen Pkw-Fahrer, der bei Rot an einer Ampel wartete, und fuhr auf das Fahrzeug auf.

REGENSBURG Der Wagen des 52-Jährigen wurde durch den heftigen Aufprall circa 15 Meter nach vorne geschoben. Beide Fahrzeuglenker mussten mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden, an den Autos entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 27.500 Euro.


0 Kommentare