23.10.2019, 20:12 Uhr

Neun Tiere tot Wildschweinrotte verursacht Unfall auf der B15neu bei Schierling

(Foto: johan10/123RF)(Foto: johan10/123RF)

Am Dienstag, 22. Oktober, gegen 21 Uhr, befuhr eine 49-Jährige aus Regensburg die Bundesstraße B15neu von Schierling in Richtung Regensburg. Kurz nach der Auffahrt Schierling querte eine Wildschweinrotte die Fahrbahn.

SCHIERLING Alle neun Tiere wurden vom Pkw erfasst und über die Fahrbahn geschleudert. Noch weitere vier Fahrzeuge kollidierten mit den Tieren. Die gesamte Rotte wurde bei dem Unfall getötet. Personen kamen nicht zu schaden. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 3.600 Euro.


0 Kommentare