23.10.2019, 14:14 Uhr

Bei Pentling Gestohlenes Auto in der Donau aufgefunden – Bergung soll am Mittwoch erfolgen

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Samstag, 19. Oktober, wurde ein Pkw in der Donau nahe der Gaststätte „Zur Walba“ im Bereich Pentling, aufgefunden. Im Fahrzeug hatten sich keine Personen befunden. Bei Überprüfung des Fahrzeugs stellte sich heraus, dass das Fahrzeug im August letzten Jahres gestohlen gemeldet worden war. Die Bergung des Autos erfolgt am Mittwoch, 23. Oktober.

PENTLING Gegen 18 Uhr wurde am Samstag in Pentling in der Donau nahe der Gaststätte „Zur Walba“ durch einen Bootsführer ein Pkw im Wasser festgestellt. Das Fahrzeug lag auf dem Dach. Taucher der DLRG stellten bei einer Absuche keine Person im Fahrzeug fest. Nach polizeilichen Ermittlungen war der Pkw der Marke Mazda im August 2018 durch einen unbekannten Täter von einem Einfamilienhaus im Regensburger Westen entwendet worden.

Es bestand keine akute Beeinträchtigung für den Schifffahrtsverkehr. Die Bergung des Fahrzeugs erfolgt nach derzeitiger Planung am Mittwochnachmittag. Die Kriminalpolizei Regensburg führt die Ermittlungen.


0 Kommentare