10.10.2019, 12:56 Uhr

Unfall bei Walderbach Ins Schleudern geraten – 20-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Mittwochmorgen, 9. Oktober, gegen 6.10 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2149 kurz nach dem Walderbacher Ortsschild zu einem alleinbeteiligten Unfall einer 20-jährigen Frau.

WALDERBACH/LANDKREIS CHAM Auf Höhe der Wendenhofsiedlung verlor die Frau die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam ins Schleudern. Dabei geriet sie mehrmals in den Straßengraben, bis sich der Pkw am Wasserdurchlass spreizte und überschlug. Die junge Fahrerin musste durch den Rettungsdienst und Notarzt versorgt werden und wurde in das Krankenhaus Chamgebracht. Die Ausleuchtung der Unfallstelle und die Regelung des Verkehrs wurden durch die Feuerwehren aus Walderbach und Kirchenrohrbach gewährleistet. Die Schadensumme am Pkw der Frau beläuft sich auf geschätzte 15.000 Euro.


0 Kommentare