03.10.2019, 15:24 Uhr

Vorfahrt missachtet Zwei Verletzte bei Unfall in Neutraubling

(Foto: bwylezich/123RF)(Foto: bwylezich/123RF)

Zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeug kam es am Mittwoch, 2. Oktober, gegen 22.10 Uhr an der Kreuzung Bayerwaldstraße/Haidauer Straße in Neutraubling. Zwei Personen wurden verletzt

NEUTRAUBLING Unfallursächlich dürfte den ersten Ermittlungen nach die Vorfahrtsmissachtung eines Peugeot sein, der von einem 50-Jährigen aus dem Landkreis Regensburg gelenkt wurde. Dieser missachtete die Vorfahrt eines Ford, der von einer 24-jährigen Neutraublingerin gesteuert wurde. Infolge des Zusammenstoßes der beiden Fahrzeuge wurde der Pkw des Unfallverursachers gegen einen weiteren Ford einer 45-jährigen Neutraublingerin geschleudert, der in der Borsigstraße wartete. Durch das Unfallgeschehen wurde der Unfallverursacher schwer und sein 21-jähriger Beifahrer leicht verletzt. Sie wurden durch den Rettungsdienst zur Behandlung in Regensburger Krankenhäuser eingeliefert. Die Freiwillige Feuerwehr Neutraubling sicherte die Unfallstelle und unterstützte bei der Unfallaufnahme.


0 Kommentare