24.09.2019, 21:07 Uhr

Kontrolle bei Cham Viehtransporter beanstandet

(Foto: lurin/123RF)(Foto: lurin/123RF)

Bei einer am Montag, 23. September, gegen 11.26 Uhr durchgeführten Kontrolle eines Viehtransporters mit drei Kälbern wurden Verstöße festgestellt.

CHAM Der verantwortliche Viehhändler konnte seinen Befähigungsnachweis nicht vorzeigen, das vorgeschriebene Desinfektionsbuch war nicht korrekt geführt. Gegen den 67-jährigen Händler wurde Anzeige erstattet.


0 Kommentare