21.09.2019, 17:47 Uhr

Zeugen gesucht Hund beißt Radfahrerin

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Samstag, 14. September, gegen 16 Uhr, kam es auf dem Landwirtschaftsweg zwischen Barbing und Donaustauf zu einer Begegnung zwischen einer Radfahrerin und zwei Hunden, vermutlich Collies mit weiß, braun, schwarzem Fell.

BARBING Im Zuge dessen wurde die Frau von einem der beiden Hunde ins Knie gebissen, worauf sie sich in ärztl. Behandlung begeben musste. Die Hundehalter, offenbar ein Ehepaar, waren bei dem Vorfall auch zugegen, konnten aber die Attacke vermutlich nicht verhindern. Beide waren circa 1,65 bis 1,70 Meter groß und circa 50 bis 55 Jahre alt. Die Frau hatte dunkle Haare und trug ein rotes T-Shirt und eine Jeans. Der Mann trug ebenfalls eine Jeans, war von etwas festerer Statur und hatte kurze, dunkelblonde Haare.

Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Neutraubling unter der Telefonnummer 09401/ 9302-0.


0 Kommentare