15.09.2019, 15:52 Uhr

Die Polizei ermittelt Fußballspieler geraten auf dem Platz aneinander – Schiedsrichter muss Spiel abbrechen

(Foto: 2nix/123RF)(Foto: 2nix/123RF)

Am Samstagnachmittag, 14. September, kam es in Walderbach-Kirchenrohrbach anlässlich eines A-Jugendspieles zu körperlichen Auseinandersetzungen zwischen den Spielern.

WALDERBACH/LANDKREIS CHAM Das Spiel musste daraufhin durch den Schiedsrichter abgebrochen werden. Ein 17-jähriger Spieler wurde mit Rückenverletzungen durch den Erziehungsberechtigten in ein Krankenhaus zur Untersuchung gebracht. Weitere Ermittlungen sind noch erforderlich.


0 Kommentare