12.09.2019, 10:49 Uhr

Gefahrlos entsorgt Spaziergänger entdeckt Flak-Geschoss aus dem Zweiten Weltkrieg auf einem Feld bei Pettendorf

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Den Fund eines granatenähnlichen Gegenstandes auf einem Feld bei Günzenried teilte ein Bürger aus Pettendorf mit.

PETTENDORF Der Gegenstand konnte vom verständigten Kampfmittelbeseitigungsdienst gefahrlos entsorgt werden. Es hatte sich um ein Munitionsteil eines Flak-Geschosses aus dem Zweiten Weltkrieg gehandelt.


0 Kommentare