23.08.2019, 20:48 Uhr

Seit Mai 2019 verschwunden Keine heiße Spur zu vermisster Portugiesin (37) aus Neumarkt

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Eine 37-jährige Portugiesin aus Neumarkt ist seit Mai 2019 spurlos verschwunden.

NEUMARKT Die junge Frau begab sich in den Abendstunden des Donnerstags, 30. Mai, in ein Neumarkter Krankenhaus in der Nürnberg Straße zu einer ärztlichen Behandlung. Sie verließ das Krankenhaus zwischen 20 und 21 Uhr. In diesem Zeitraum wurde sie zuletzt vom Krankenhauspersonal gesehen. Es fehlt nach wie vor jede Spur von ihr.

Die bisherigen umfangreichen kriminalpolizeilichen Maßnahmen ergaben keinerlei Hinweise auf den Aufenthaltsort der Gesuchten. Daher bitten die Ermittler nochmals um Hinweise aus der Bevölkerung:

Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg führt weiterhin die Ermittlungen und ist auf Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen: Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort der Gesuchten machen oder wer hat sie seit ihrem Verschwinden gesehen? Wer hat die Frau am 30. Mai 2019 (Vatertag) ab den Abendstunden im Bereich des Neumarkter Krankenhauses, Nürnberger Straße, gesehen oder mitgenommen? Möglicherweise hat sie auch einen Zug, ein Taxi oder ein sonstiges öffentliches Verkehrsmittel bestiegen und sich in unbekannte Richtung entfernt. Die Ermittler sind unter der Rufnummer 0941/ 506-2888 zu erreichen.


0 Kommentare