23.08.2019, 15:38 Uhr

Fahrer verletzt Auf die Gegenfahrbahn geraten – BMW durchquert Maisfeld und kommt in einer Wise zum Stehen

(Foto: Michael Hopper)(Foto: Michael Hopper)

Am Donnerstag, 22. August, gegen 20 Uhr, befuhr ein 29-jähriger BMW-Fahrer die Kreisstraße R24 Bibersbach-Frauenzell. Dabei kam der 29-Jährige ins Schleudern, geriet auf die Gegenfahrbahn und kam dann nach rechts von der Fahrbahn ab.

BRENNBERG Der Pkw fuhr durch ein Maisfeld und gegen eine Birke, überschlug sich und kam dann in einer Wiese zum Stehen. Der Fahrer wurde dadurch verletzt, er musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Brennberg und Bruckbach waren nach dem Unfall vor Ort und unterstützten die polizeilichen Maßnahmen. Der BMW war nicht mehr fahrbereit, er musste abgeschleppt werden. Bei dem Verkehrsunfall entstand Gesamtschaden von rund 10.000 Euro.


0 Kommentare