21.08.2019, 15:19 Uhr

Verkehrskontrolle in Furth im Wald 50-Jähriger sitzt betrunken hinter dem Steuer – Fahrverbot und Bußgeld

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Dienstagabend, 20. August, wurde ein 50-jähriger Further in der Waldschmidtstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen.

FURTH IM WALD/LANDKREIS CHAM Bei dem Opel-Fahrer wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert über 0,5 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Ihn erwartet nun ein einmonatiges Fahrverbot und zwei Punkte in Flensburg sowie ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro.


0 Kommentare