20.08.2019, 12:34 Uhr

Polizei sucht nach Zeugen Zwei Pkw in Regensburg aufgebrochen – Täter bislang unbekannt

(Foto: Manuel faba/123rf.com)(Foto: Manuel faba/123rf.com)

Am Samstag, 17. August, wurden in Regensburg zwei Pkw aufgebrochen.

REGENSBURG Im Zeitraum von 11.15 bis 12.30 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter einen Pkw in der Messerschmittstraße auf. Der Pkw war am Parkplatz des Westbades abgestellt. Der Unbekannte schlug eine Scheibe ein und entnahm die im Fahrzeug liegende Geldbörse aus dem Fahrzeug.

Zwischen 17.15 und 18.15 Uhr brachte eine unbekannte Person die Scheibe eines Pkw in der Wolframstraße zum Bersten. Das Fahrzeug stand am Parkplatz des Friedhofs. Hieraus wurde eine unter dem Sitz liegende Tasche entwendet.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0941/ 506-2001 mit der Polizeiinspektion Regensburg-Süd in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare