19.08.2019, 17:20 Uhr

Die Polizei ermittelt Appartements aufgebrochen – Bargeld, Zigaretten und Schmuck geklaut

(Foto: edu1971/123RF)(Foto: edu1971/123RF)

Unbekannte Täter machten sich am Samstag, 17. August, an zwei Appartements in der Benzstraße in Regensburg zu schaffen. In einem Fall entwendeten sie Bargeld, Zigaretten und Schmuck im unteren vierstelligen Bereich. Im anderen Fall wurde Bargeld in einem mittleren dreistelligen Eurobetrag entwendet.

REGENSBURG Am Samstag zwischen 9 und circa 20 Uhr, drangen die unbekannten Täter zunächst gewaltsam in ein Appartement im oberen Stockwerkbereich ein. Sie durchwühlten dabei sämtliches Mobiliar und wurden schließlich fündig. Sie ließen Bargeld im mittleren dreistelligen Bereich mitgehen. Auf derselben Stockwerksebene brachen sie gewaltsam ein daneben befindliches Appartement auf. Hier erbeuteten sie neben Bargeld auch noch Zigaretten und Schmuck im unteren vierstelligen Wert. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf circa 300 Euro.

Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg führt die Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat Personen oder Fahrzeuge in der Benzstraße oder in der näheren Umgebung festgestellt, die in Zusammenhang mit den Einbrüchen stehen könnten? Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler unter der Telefonnummer 0941/ 506-2888 entgegen.


0 Kommentare