13.08.2019, 22:23 Uhr

B20 gesperrt Zwei Ponys legen den Verkehr lahm

(Foto: Oliver Hitchen/123rf)(Foto: Oliver Hitchen/123rf)

Am Sonntag, 11. August, gegen 20.45 Uhr musste die Bundesstraße B20 im Gemeindebereich Traitsching vorübergehend komplett gesperrt werden, da einem 49-Jährigen beim Ausführen zwei seiner Ponys ausgebüxt waren, die sich nun unmittelbar neben der Bundesstraße aufhielten.

TRAITSCHING/LANDKREIS CHAM Die Tiere konnten schließlich nach circa 20 Minuten wieder auf ihre Koppel getrieben werden, ohne dass jemand zu Schaden gekommen war.


0 Kommentare