12.08.2019, 11:31 Uhr

Im DEZ gefunden Ehrlicher 31-Jähriger gibt vierstelligen Euro-Betrag bei Polizei ab

(Foto: filmfoto/123RF)(Foto: filmfoto/123RF)

Mit einem Bargeldfund in Höhe eines vierstelligen Euro-Betrages kam ein 31-jähriger Regensburger am Samstagnachmittag, 10. August, auf die Wache der PI Neutraubling.

REGENSBURG Das Geld hatte er kurze Zeit vorher in einem Geschäft im Donau-Einkaufszentrum Regensburg gefunden. Der rechtmäßige Eigentümer konnte bislang noch nicht festgestellt werden. Vorerst geht das Geld an das zuständige Fundamt Regensburg. „Dem ehrlichen Finder steht ein Finderlohn zu“, so die Polizei..


0 Kommentare