11.08.2019, 09:02 Uhr

Einsatz in Regenstauf Duo will mitten in der Nacht ein leerstehendes Abbruchhaus erkunden

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 10. auf 11. Juli, gegen 2.:45 Uhr, nahm ein Anwohner der Blumenstraße in Regenstauf den Schein von Taschenlampen in einem leerstehenden Nachbarhaus wahr.

REGENSTAUF Vor Ort konnten durch die Einsatzkräfte bei einer Absuche des Abbruchhauses zwei Personen im Dachgeschoss festgestellt und nach jeweils kurzen Fluchtversuchen festgenommen werden. Auf Nachfrage gaben diese an, lediglich das Haus erkunden zu wollen. Der 37-jährige deutsche Frührentner und sein 29-jähriger deutscher Begleiter erwarten nun eine Anzeige wegen Hausfriedensbruchs.


0 Kommentare