09.08.2019, 11:40 Uhr

Kontrolle in der Aussiger Straße Gut sichtbar für die Polizei – zwei junge Regensburger teilten sich auf einer Parkbank einen Joint

(Foto: 123rf)(Foto: 123rf)

Am Donnerstag, 8. August, saßen zwei junge Regensburger in den späten Abendstunden auf einer Parkbank in der Aussiger Straße und ließen einen Joint kreisen.

REGENSBURG Eine Polizeistreife wurde darauf aufmerksam und kontrollierte den 19- und 18-Jährigen. Bereits beim Näherkommen war auffälliger Marihuanageruch wahrnehmbar. Beiden versuchten noch, sich der Rauschgiftutensilien zu entledigen, indem sie die Sachen wegwarfen. Bei einer Wohnungsdurchsuchung fand man anschließend noch eine weitere kleine Menge an verbotenen Substanzen. Gegen die beiden Männer wurde nun ein Strafverfahren eingeleitet.


0 Kommentare