05.08.2019, 20:55 Uhr

Die Polizei war schneller 17-Jähriger ergreift auf vermutlich geklautem Fahrrad die Flucht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Samstag, 3. August, um 20.25 Uhr, sollte ein 17-jähriger Radfahrer in Neutraubling in der Hans-Herget-Straße von einer Polizeistreife zu einer Kontrolle angehalten werden.

NEUTRAUBLING Der Radfahrer war in einen Fußweg eingebogen, um sich der Kontrolle zu entziehen. Er konnte jedoch zu Fuß eingeholt und zu Boden gebracht werden. Das mitgeführte Fahrrad hätte sich der 17-Jährige angeblich von einem Bekannten ausgeliehen, zu dem er jedoch keine näheren Angaben machen konnte. Das Fahrrad, Marke „Cannendale“, Typ „Crossbike“, Farbe Schwarz-Grün, Reifengröße 28 Zoll, 27-Gang-Shimano-Schaltung, wurde sichergestellt. Das sichergestellte Fahrrad konnte bisher noch keinem Fahrraddiebstahl zugeordnet werden. Hinweise zum rechtmäßigen Eigentümer nimmt die Polizeiinspektion Neutraubling unter der Telefonnummer 09401/ 9302-0, entgegen.


0 Kommentare