04.08.2019, 21:38 Uhr

Einsatz im Landkreis Neumarkt Garagenbrand greift auf Wohnhaus über – mehrere hunderttausend Euro Schaden

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 4. August, kam es am späten Vormittag im Landkreis Neumarkt im Berger Ortsteil Stöckelsberg zu einem Vollbrand einer Garage. Im Zuge des Brandes griffen die Flammen auf das anliegende Einfamilienhaus über und setzten dies ebenfalls in Brand.

BERG/LANDKREIS NEUMARKT Die Brandbekämpfung erfolgte durch eine Vielzahl von Feuerwehrkräften aus den umliegenden Gemeinden und zog sich aufgrund der intensiven Brandentwicklung über mehrere Stunden hin. Personen befanden sich nicht im Gebäude und kamen nicht zu Schaden. Auch bei den Lösch- und Aufräumarbeiten wurde niemand verletzt.

Die Brandursache ist bis dato ungeklärt. Die weiteren Ermittlungen werden in enger Absprache zwischen der Polizeiinspektion Neumarkt und der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg sowie unter Hinzuziehung von Brandermittlern durchgeführt.

Der Gesamtschaden beziffert sich nach jetzigem Erkenntnisstand auf mehrere hunderttausend Euro.

Durch die erhebliche Rauchentwicklung wurde der Flugverkehr des Segelflugplatzes Post-SV Nürnberg gesperrt und ist zwischenzeitlich wieder freigegeben.


0 Kommentare