22.07.2019, 23:55 Uhr

Wirtschaflticher Totalschaden Pkw-Fahrer fährt auf der A3 bei Pentling aufs Stauende auf

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Eine 55-jährige Frau aus Münster war am Sonntag, 21. Juli, gegen Mittag, mit ihrem Ford auf der Autobahn A3 in Richtung Passau unterwegs. Kurz nach der Autobahnbrücke Sinzing staute es sich, weshalb sie ihr Fahrzeug abbremste. Ein hinter ihr fahrender, 49-Jähriger aus Köln übersah das Stauende und fuhr auf das Fahrzeug der Vorausfahrenden auf.

PENTLING Alle Unfallbeteiligten sowie die Beifahrerin des Unfallverursachers wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand schwer verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaflticher Totalschaden. Bis zur Bergung durch einen Abschleppdienst war die Autobahn komplett gesperrt. Vor Ort eingesetzt waren die Feuerwehren Sinzing und Pentling sowie die Autobahnmeisterei Pollenried.


0 Kommentare