22.07.2019, 13:57 Uhr

Die Polizei mahnt zur Vorsicht Nach dem Genuss eines Cocktails ging es einer jungen Frau schlagartig schlecht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Während des Besuchs der „Rocknacht“ auf dem Volksfestgelände in Dietfurt im Landkreis Neumarkt in der Nacht von Freitag auf Samstag, 19. auf 20. Juli, zeigten sich gegen 2.30 Uhr bei einer erwachsenen jungen Frau nach dem Genuss eines Cocktails schlagartig massive Krankheitssymptome. Die Verletzte musste entsprechend versorgt werden und ist zwischenzeitlich wieder auf dem Weg der Besserung.

DIETFURT/LANDKREIS NEUMARKT Die Gesamtumstände sprechen dafür, dass das Getränk der Verletzten von einem Unbekannten mit einer noch nicht bekannten Substanz versetzt wurde. Ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung wurde eingeleitet.

Hinweise und Beobachtungen zu dem Vorfall bitte zeitnah an die PI Parsberg unter der Telefonnummer 09492/ 9411-0, gerne auch per Mail.

Achtung! Derzeit finden wieder unzählige Sommerfeste und Großveranstaltungen statt. Partygänger und Festbesucher werden allgemein gebeten, offene Getränke nicht unbeaufsichtigt stehen zu lassen. Das gilt natürlich auch für Handtaschen und Mobiltelefone.


0 Kommentare