22.07.2019, 09:18 Uhr

Täter übernachtete in der Zelle Schlägerei auf dem Festplatz in Schierling – 35-Jähriger verliert zwei Zähne

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Während einer Veranstaltung auf dem Schierlinger Festplatz kam es am Sonntag, 21. Juli, 1 Uhr, zu einem Streit zwischen zwei Besuchern.

SCHIERLING Die beiden Kontrahenten gerieten sich derart in die Haare, dass der 35-jährige Geschädigte aus Schierling durch einen Faustschlag des 30-jährigen Beschuldigten zwei Zähne verlor. Da sich der Beschuldigte weiterhin sehr aggressiv und uneinsichtig zeigte und keine Bleibe in Deutschland hatte, wurde er bei der PI Neutraubling über Nacht in Gewahrsam genommen.


0 Kommentare