30.06.2019, 17:13 Uhr

Vorfall am Sonntag Die Regensburger Polizei sucht nach Bürgerfest-Schläger

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Sonntag, 30. Juni, gegen 0.50 Uhr, kam es im Regensburger Stadtteil Stadtamhof zu einem körperlichen Angriff eines bislang unbekannten männlichen Täters gegen einen 32 Jahre alten Mann und eine 54-jährige Frau.

REGENSBURG Sowohl der Mann, als auch die Frau, wurden bei der körperlichen Auseinandersetzung verletzt und mussten sich in ärztliche Behandlung begeben. Der bislang unbekannte Tatverdächtige entfernte sich anschließend zu Fuß von der Tatörtlichkeit.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, circa 25 Jahre alt, circa 1,80 Meter groß, schlanke Figur, kurze dunkelblonde Haare, kurze Hose und weißes T-Shirt.

Die Polizeiinspektion Regensburg-Nord bittet mögliche Zeugen des Vorfalls darum, sich unter der Telefonnummer 0941/ 506-2221 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.


0 Kommentare