30.06.2019, 09:46 Uhr

Polizei und Feuerwehr mahnen zur Vorsicht Glimmende Zigarette setzt Mülleimer in Brand

(Foto: 123f.com)(Foto: 123f.com)

Am Freitag, 28. Juni, gegen 18 Uhr, kam es in der Lohgrabenstraße in Regensburg zu einem Einsatz der Berufsfeuerwehr und der Polizei. Grund: ein brennender Mülleimer.

REGENSBURG Die Feuerwehr konnte den Vollbrand des Mülleimers schnell löschen. Es kam zu einem Sachschaden von circa 200 Euro. Vermutlich wurde der Brand durch eine achtlos in den Mülleimer geworfene Zigarette verursacht.

Polizei und Feuerwehr appellieren an die Bevölkerung aufgrund der aktuellen und anhaltenden Temperaturen achtsam mit brennenden und leicht entzündlichen Gegenständen umzugehen.


0 Kommentare