29.06.2019, 15:43 Uhr

Unfallflucht Gartenmauer in Rötz angefahren und abgehauen

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Im Zeitraum vom 22. bis zum 29. Juni wurde in der Franz-Kern-Straße in Rötz eine Granitstein-Gartenmauer beschädigt.

RÖTZ Vermutlich kam ein größeres Fahrzeug beim Befahren der Kurve mit den Reifen gegen die zweireihige Steinmauer und beschädigte diese dadurch. Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht weiter um den Schaden und meldete sich bislang nicht. Der Sachschaden wird mit circa 250 Euro beziffert.

Sachdienliche Hinweise können hierzu an die Polizeistation Waldmünchen unter der Telefonnummer 09972/ 300100 gemeldet werden.


0 Kommentare