29.06.2019, 12:12 Uhr

Handel mit Betäubungsmitteln 37-Jähriger beleidigt Polizisten und Richter

(Foto: Polizei Bayern)(Foto: Polizei Bayern)

Ein amtsbekannter 37-jähriger Chamer wurde am Freitag, 28. Juni, wegen Handels mit Betäubungsmitteln von einem Beamten der Polizei Cham als Beschuldigter vernommen.

CHAM Während der Vernehmung äußerte er gegenüber des Polizeibeamten Beleidigungen eines Richters des Amtsgericht Cham und beleidigte auch den Polizeibeamten selbst. Der Mann wurde schließlich aus der Wache der Polizei Cham verwiesen.


0 Kommentare